Stadtrundfahrt in Berlin

 

Kontakt: 0331-2701649 E-Mail an Regina Ebert


italiano italiano    english english

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Stadtrundfahrt durch BerlinErleben Sie die westliche City mit der Gedächtniskirche am Kurfürstendamm und genießen Sie bei einem Spaziergang die Parkanlagen des Charlottenburger Schlosses. Natürlich sind auch Innenbesichtigungen der historischen Räume möglich. Vom Charlottenburger Schloss aus bietet sich ein Abstecher zum Olympiastadion oder zur Messe und dem ICC am Beginn AVUS an. Wer es beschaulicher mag, macht eine Dampferfahrt auf dem Wannsee, oder einen Abstecher zur Pfaueninsel und zum Schloss Glienicke.

Bunt, schrill und multikulturell ist Kreuzberg, der Berliner Stadtteil mit der jüngsten Bevölkerung und dem höchsten Ausländeranteil. Sehen Sie Sanierungsgebiete, Mietskasernen und natürlich die vielen Kneipen, denn die Kreuzberger Nächte sind lang! Von hier sind es nur wenig Minuten nach zum Flughafen Tempelhof, der durch die Luftbrücke der Alliierten bekannt wurde

Durch den Tiergarten geht es über das Kulturforum am Potsdamer Platz Richtung Osten. An der ehemaligen Grenze entsteht die neue City. Besichtigen Sie die noch bis vor weingen Jahren größte Baustelle Europas, das Brandenburger Tor, den Reichstag und die Neubauten für die Bundesregierung. 
Checkpoint Charly
Flanieren Sie auf der Prachtstraße Unter den Linden und gönnen Sie sich ein Einkaufserlebnis in der Friedrichstraße. Besuchen Sie den Gendarmenmarkt, den Berliner Dom, die Museumsinsel, die Hackischen Höfe, den Fernsehturm am Alexanderplatz oder die Eastside Gallerie. Folgen Sie dem Verlauf der Mauer bis zum Checkpoint Charlie oder sehen Sie sich das Mauerdenkmal in der Bernauer Straße an.

Am Abend lockt der Prenzlauer Berg mit seinen vielen Kneipen und Szenentreffs rund um den Käthe-Kollwitz Platz oder die Husemannstraße, dieser Stadtbezirk ist mega-in. Wer es traditioneller mag, besucht den Friedrichsstadtpalst, die Staatsoper oder eines der vielen Berliner Kabaretts.